dinner., food., home.

Herbstliche Buddha-Bowl.

Hallo ihr Lieben! Endlich ist sie wieder da – die Kürbiszeit! Da ich Kürbis bis zum Umfallen essen könnte und ich daraus sowohl saure als auch süße Mahlzeiten „zaubere“, muss ich euch heute ein richtig leckeres und extrem einfaches Gericht damit zeigen. Diese "Buddha-Bowl" mit Kürbis, Couscous, Brokkoli, Spinat und Avocado ist eine richtige Vitaminbombe und… Weiterlesen Herbstliche Buddha-Bowl.

Advertisements
breakfast., home., sweets&treats.

Brownie-Kuchen mit flüssigem Kern. (vegan)

Wunderschönen Sonntag allerseits! 🙂 Bei mir vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht voller Freude in der Küche stehe und "herumexperimentiere". Die meisten Ideen & Inspirationen für meine Back-Sessions bekomm' ich da immer von diversen Blogs, Instagram-Accounts oder Pinterest-Pins. Die folgende Rezept-Inspiration von einem Brownie-Kuchen mit flüssigem Kern hab'  ich von der lieben Rebekka… Weiterlesen Brownie-Kuchen mit flüssigem Kern. (vegan)

breakfast., home., sweets&treats.

Apfel-Tiramisu aus dem Glas.

Hallihallo allerseits! 🙂 Früher konnte ich mir nie erklären, wie jemand gerne Tiramisu essen kann. Rohe Eier, Mascarpone und der penetrante Kaffeegeschmack waren einfach überhaupt nicht meins. Bis ich auf Apfel-Tiramisu gestoßen bin. Dieses, etwas andere Tiramisu aus dem Glas könnte ich nun ständig vernaschen. Die Kombination aus fluffiger Topfencreme, Apfelmus, Vollkorn-Biskotten und etwas Kaffee… Weiterlesen Apfel-Tiramisu aus dem Glas.

breakfast., home.

Veganes Zimtporridge mit Feigen.

Wunderschönen Sonntag allerseits! 🙂 Ein lauer Samstagabend im August, die meisten Menschen sind wahrscheinlich gerade irgendwo unterwegs und ich, ich steh’ zuhause in der Küche und überleg, was ich als nächstes Kochen könnte. Was Süßes, was schnell geht. Das wär’s. Meine Entscheidung fällt (ausnahmsweise) schnell auf eines meiner Lieblingsgerichte – Porridge. Da ich die vegane… Weiterlesen Veganes Zimtporridge mit Feigen.

home., life.

glückl-ICH sein.

„Happiness is not out there, it’s in you.“ Eines von vielen unzähligen Zitaten, welches wir wahrscheinlich schon hundertmal wo gelesen, aber nie wirklich ernst betrachtet haben. Zumindest war das bei mir lange Zeit der Fall. Von Sprüchen und Zitaten bin ich immer schon ein großer Fan und fast jeder meiner Freunde hat zum Geburtstag, zu… Weiterlesen glückl-ICH sein.

breakfast., home., sweets&treats.

Gesunde Brownies.

Hallo ihr Lieben! Wie so oft, war ich auch letztens wieder am Überlegen, was ich mit den überreifen Bananen nur machen könnte? Bananenmilch, Bananeneis, Bananenbrot? Hmmmm nein, irgendwie sollte es schokoladig sein. Schokoladig - mhhhhm da musste ich sofort an Brownies denken. Ohne Rezept und mit vager Vorstellung wurde dann alles Mögliche zusammengemixt und fertig… Weiterlesen Gesunde Brownies.

breakfast., home., sweets&treats.

Special Pancakes a’la Caroline.

Hallo meine Lieben! Ein typischer Sonntag neigt sich dem Ende zu. Typisch?! Okay gut, was heißt schon typisch, aber eben ein Sonntag, wie ich mir Sonntage so vorstelle. Draußen regnet es in Strömen, mein Bruder faulenzt selbst um 16 Uhr noch im Bett und ich sitz mit dickem Pullover, meinem 2. Kaffee, Wassermelone und Kalender… Weiterlesen Special Pancakes a’la Caroline.

breakfast., food., home.

Schneller, rosaroter Milchreis.

Hallihallo! 🙂 Da ich seit der Entdeckung von Reisflocken in nur wenigen Minuten leckeren Milchreis zubereiten kann, zeig' ich euch heute ein ganz einfaches Rezept für Milchreis mit Weichseln. Besser gesagt einen rosaroten Ombre-Milchreis. Klingt irgendwie gefährlich ... Aber keine Sorge! Das einzig "gefährliche" daran könnte sein, dass die Milch mal übergeht oder anbrennt. Da… Weiterlesen Schneller, rosaroter Milchreis.

dinner., food., home.

Der Orient auf dem Teller – gefüllte Süßkartoffel (vegan).

Hallihallo ihr Lieben! Ich hab‘ euch ja schon öfter erzählt, dass ich vor zwei Jahren in Amerika war und auf dieser Reise einige „kulinarische Schätze“ für mich entdeckt hab. Neben meiner geliebten Avocado war es auch die Süßkartoffel, welche mich seit damals verfolgt. „Sweet potato fries“, „ovenbaked sweet potato“ oder „sweet potato pie” klang  für… Weiterlesen Der Orient auf dem Teller – gefüllte Süßkartoffel (vegan).

breakfast., home., sweets&treats.

Morgenstund hat Süße im Mund – 3 besonders süße Rezeptideen für den perfekten Start.

  Breakfast? Lunch? Na was jetzt - Frühstück oder doch lieber Mittagessen? Am besten Frühstücksgerichte zu Mittag. Das ist zumindest für mich, einen frühstücksliebenden Morgenmuffel, der absolute Traum. Zum Glück haben sich da ein paar schlaue Menschen schon länger ein Wort dafür ausgedacht und der allseits beliebte Brunch ist längst kein unbekanntes Wortspiel mehr. Für… Weiterlesen Morgenstund hat Süße im Mund – 3 besonders süße Rezeptideen für den perfekten Start.